Das sind wir

Die Grundschule Steinkirchen ist eine verlässliche Grundschule, d. h. wir bieten über die Unterrichtszeit hinaus am Mittag eine Betreuung für alle Kinder bis 13.00 Uhr an. Hierfür melden Sie Ihr Kind bitte bei unserem Kooperationspartner, dem Schulkinderhaus, an.

Wir beginnen unseren Unterrichtstag um 8.00 Uhr mit der sog. „Millepatzentied“, einem offenen Anfang, der den Kindern ausreichend Zeit und Raum zum Ankommen in der Schule und für erstes Arbeiten bietet. Am Schulvormittag gibt es eine gemeinsame Frühstückszeit und eine bzw. zwei Hofpausen.

Im Schuljahr 2016/17 besteht unser Kollegium aus sieben Klassenlehrerinnen, einer Fachlehrerin, einer Förderschullehrerin sowie einer Fachlehrerin für das Fach Deutsch als Zweitsprache.

Für einen reibungslosen Ablauf im Krankheitsfall oder auch, wenn eine Kollegin sich fortbildet, stehen zwei pädagogische Mitarbeiterinnen bereit. Zur Unterstützung kommen sie außerdem einmal in der Woche in die Klassen.