Schülerforum mit Siegerehrung des Malwettbewerbs

Unsere Bürgermeisterin, Frau Zinke, ließ es sich nicht nehmen, zu uns in die Schule zu kommen, um die Sieger des Malwettbewerbs zu küren – die Kinder der Klassen zwei, drei und vier haben Schilder gestaltet, die Hundebesitzer daran erinnern sollen, dass die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner fachgerecht zu entsorgen sind. Sehr anschaulich und mit Witz stellte Frau Zinke ihr schauspielerisches Talent unter Beweis und sicherte sich so die Aufmerksamkeit der Schülerinnen und Schüler. Am Donnerstag, 01. Juni, um 15.00 Uhr sind alle Kinder herzlich eingeladen, die Schilder zusammen mit Frau Zinke in Steinkirchen aufzukleben.

> Außerdem präsentierten sich in diesem Forum die MuT-Gruppe und die Lütt-Platt-AG. Tom las seine Geschichte aus der Geschichten-Erfinder-Werkstatt vor. Paul und Hendrik berichteten von der Nordseegarnele.