Projektwoche

Unsere Welt ist kunterbunt

Unter diesem Motto konnten sich die Kinder unserer Grundschule in der diesjährigen Projektwoche künstlerisch ausprobieren und ausdrücken. Die Angebote gingen von kreativem Gestalten bis hin zu musikalisch-tänzerischem Ausdruck. Alle Beteiligten waren sich einig: Schule macht dann besonders viel Spaß, wenn sie von den Interessen der Kinder mitbestimmt wird.

Wir bedanken uns besonders bei den beiden Externen, die Projekte anboten haben: Natascha Hill (tanzatelier 41 – Jork) und Christoph Peltz (mit Unterstützung des Kinderschutzbundes in Stade). Außerdem bedanken wir uns bei der Firma „Steinzeit“ aus Hamburg, die uns die Steine für das Lego-Projekt zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung gestellt hat – und natürlich bei unserem tollen Schulverein, der uns geholfen hat, diese Projektwoche finanziell zu stemmen.